Die Tafel in Großefehn (Kanalstraße Süd 54a) ist ein Projekt des Diakonischen Werkes Aurich. Menschen, die zu wenig Geld haben, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten, können bei der Tafel Lebensmittel und Dinge des täglichen Bedarfs quasi kostenlos erhalten. Wir als Gemeinschaft engagieren uns dort gerne, weil bei Gott keiner am Rande stehen und jedem geholfen werden soll.

Helft einander, eure Lasten zu tragen. So erfüllt ihr das Gesetz, das Christus uns gibt.

Die Bibel, Galaterbrief 6, Vers 2